Bonbonkocherei Eckernförde

Was?

In den Räumen einer ehemaligen Räucherei befindet sich heute die Bonbonkocherei Eckernförde. Hier werden heute leckerste Bonbons von Hand und über dem offenen Feuer gekocht.

Wie?

Die Bonbonkocherei Eckernförde findet Ihr auf dem Hinterhof in der Frau-Clara-Strasse 22. Für den akuten Süssigkeiten-Notstand gibt es hier auch einen Bonbonautomaten.
Die Herstellung der Leckereien kann man durch die grossen Fenster der Schauküche beobachten. Die Masse wir in grossen Kupferkesseln über offenem Feuer gekocht. Die Bonbons dürfen probiert und anschliessend natürlich auch gekauft werden. Es gibt an riesiges Sortiment an Bonbons in den verschiedensten Formen und Geschmacksrichtungen. Auch Lutscher aus eigener Herstellung werden angeboten. Weingummi und Lakritze gibt es auch, teilweise zugekauft.
Gleich nebenan gibt es köstliche Schokoladen in kaum kleinerer Vielfalt.

Und sonst?

Die Bonbonkocherei Eckernförde liegt nahe am Hafen, zu Beginn (oder am Ende ;)) der Altstadt. Vielleicht habt Ihr auch noch Lust ins Ostsee-Info-Center am Strand zu gehen oder die Eichhörnchenschutzstation Eckernförde zu besuchen.

Organisatorisches

Öffnungszeiten

Mo – Sa 10.00 – 18.00
So         11.00 – 17.00

Eintritt

der Eintritt ist frei

Wo?

Bonbonkocherei Hermann Hinrichs
Frau-Clara-Strasse 22
24340 Eckernförde
04351/889986
info@bonbonkocherei.de

Bewertung

5 – 8 Jahre:
9 – 13 Jahre: ★★★★☆
Oh, das ist auch toll! Hier gibt es ganz leckere Bonbons und Lutscher in lustigen Formen. Die Schokolade ist auch richtig lecker.
14+:

Stand 8/2022