Jumphouse Flensburg

Was?

Das Jumphouse ist eine riesige Trampolinhalle mit sehr vielen verschiedenen Sprungmöglichkeiten.

Wie?

Die Jumphousekette gibt es mittlerweile in einigen Städten. In Flensburg gibt es über 70 Trampoline für verschiedene Aktivitäten. Man kann Basketball oder Völkerball spielen, sich batteln, Airbag, BattleBox, Sidejumps üben und Walljumps und und. Wie Ihr lest, gibt es ein ganz eigenes Vokabular ;).
Man bucht vorab eine Sprungzeit, die zwischen 60 und 120 Minuten dauert und kann innerhalb dieser Zeit dann alle Aktionen ausprobieren.

Und sonst

Auch Partys, Kindergeburtstage und Firmenevents kann man hier veranstalten, für die es separate Räume gibt. Für Begleitpersonen und vorher und nachher gibt es eine Wartezone mit Bistro. Dort gibt es einige Erfrischungen, Kaffee und Tee und auch Snacks, falls man vom Hüpfen hungrig geworden ist.

Organisatorisches

Öffnungszeiten

Montag geschlossen
Dienstag – Freitag 15:00 – 19:00 Uhr
Samstag & Sonntag 11:00 – 18:00 Uhr

Eintritt

OpenJUMP 60 60 min. Sprungzeit 12,00

OpenJUMP 90 90 min. Sprungzeit 18,00

OpenJUMP 120 120 min. Sprungzeit 24,00

einmalig muss man Spezialsocken kaufen – Kosten 2,50 €

Wo

Jumphouse Flensburg
Schleswiger Straße 80
24941 Flensburg
0461-57498810
E-Mail: info-flensburg@jumphouse.de

Da ich nicht mitgehüpft bin und man aus dem Bistro auch nicht so richtig viel seht, sind die Fotos nicht sehr charakteristisch ;). Auf der Webseite gibt es aber einige Videos, um Euch einen Eindruck zu verschaffen!

Bewertung

5 – 8 Jahre: ★★★★★
Nochmal, nochmal, nochmal! Ich geh hier jetzt immer hin!
9 – 12 Jahre: ★★★★★
Super. Ich war schon mal auf einem Geburtstag im Jumphouse, das ist toll. Aber mit meinen Brüdern hat es auch Spass gemacht :)!
13+: ★★★★★
Boah, voll anstrengend! Aber das hat total Spass gemacht! Sehr cool.