Erlebniswald Trappenkamp

Was? 

Der Erlebniswald Trappenkamp ist ein riesengrosses Waldgelände mit vielen Tieren, Naturerkundungsstationen und Spielplätzen.

Wie ?

Zunächst gilt es natürlich das Waldgelände zu erkunden und viele Tiere zu entdecken. Neben den Wildschweinen und anderen Waldbewohnern findet sich auch eine Greifvogelstation mit täglichen Vorführungen.
Ausserdem gibt es eine Waldwasserwelt mit vielen Möglichkeiten zum Plantschen und Matschen, den Bodenerlebnispfad, einen Schmetterlingsgarten und den Waldteich.
Im Waldhaus kann man dann noch die Theorie nachtanken und mehr über das Ökosystem Wald erfahren, ausserdem gibt es dort einen Waldladen und das Fantasieland Wald, eine Art Wald-Indoor-Spielplatz.
Wer danach immer noch nicht geschafft ist, kann sich auf dem grossen Spielplatzgelände mit Streichelzoo, Kletterturm und vielem mehr austoben. 
Es gibt vielerlei Veranstaltungen für jeden Geschmack, z. B. Märkte, Führungen, Wanderungen und Feste, diese und auch die Tierfütterungszeiten findet Ihr auf der Webseite.

Und sonst?

Für Kindergeburtstage werden vom Erlebniswald Trappenkamp verschiedene Programme angeboten und Grillhütten in unterschiedlichen Grössen vermietet. Auch hier findet Ihr nähere Informationen auf der Webseite.
Falls Ihr hungrig werdet und kein Picknick dabei habt,  könnt Ihr auch ins Waldrestaurant einkehren.

Organisatorisches

Öffnungszeiten
November bis Februar: Montag bis Freitag 9:00 bis 17:00 Uhr, Samstag und Sonntag 11:00 bis 17:00 Uhr
März bis Oktober: täglich 9:00 bis 18:00 Uhr

Preise
Erwachsene (ab 16 Jahre): 5 Euro
Kinder (bis einschließlich 15 Jahre): 4 Euro
Familien mit mehr als zwei Kindern: Das dritte Kind und alle übrigen haben freien Eintritt, mit Nachweis der Familienzugehörigkeit, z. B. Versichertenkarte
Sonderveranstaltungen kosten ggf. zusätzlich.

Wo?

ErlebnisWald Trappenkamp
Tannenhof
24635 Daldorf
T 04328/170480
E info.erlebniswald@forst-sh.de

 Bewertung

5 – 7 Jahre:★★★★★
Ich finde es klasse hier. Die kleinen Wildschweine sind so niedlich, die will ich mit nach Hause nehmen. Und der Spielplatz ist so gross, da kann man den ganzen Tag bleiben.
9 – 11 Jahre: ★★★★★
Die Frischlinge finde ich am besten! Auf dem Spielplatz können auch grössere Kinder noch gut rumtoben und es gibt einen Bolzplatz!
13+:★★★★☆
Ich fand die Führung zu den Frischlingen am besten. Unser Begleiter hat ganz viel über die Wildschweine und ihre Gewohnheiten erzählt!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.